Haier belegt Rang auf der BrandZ-Top-100-Most-Valuable-Global-Brands-Liste

Peking (ots/PRNewswire) Haier ist auf der BrandZ(TM)-2019 Liste der 100 wertvollsten Marken weltweit, einem der prestigeträchtigsten Unternehmensrankings weltweit gelistet, die von WPP und Kantar Millward Brown am Dienstag in New York veröffentlicht wurde.

Das Unternehmen hat dank der Innovation seines Geschäftsmodells zu ersten Mal einen Platz auf dieser Liste.

Haier ist in einer völlig neuen Ranking-Kategorie namens „IoT-(Internet of Things)-Ökosystemmarke“ aufgeführt, was neue Signale über die Markenstrategie in der IoT-Ära aussendet. Haier, das sich in den vergangenen zehn Jahren einen Namen als Weltklasse-Marke für Haushaltsgeräte gemacht hat, ist nun als einzige IoT-Ökosystemmarke anerkannt und belegt in dieser Kategorie den ersten Rang.

Das Unternehmen hat ein einzigartiges Ökosystem-Erfahrungsmodell aufgebaut, indem es vernetzte Geräte und individualisierte Smart-Homes anbietet, die nicht nur dazu beitragen, das ein groß angelegtes Smart-Home-Ökosystem aufzubauen, sondern auch die Führungsrolle im Bilden internationaler Standards einnimmt.

Haiers Internet of Food (IoF) und Internet of Clothing (IoC) führen das Definieren der internationalen Standards für das IoT an und ebnen den Weg für den vollständigen Einsatz des IoT-Ökosystems in Bezug auf Technologie und Standards.

COSMOPlat, eine Industrie-Netzwerkplattform von Haier ist die tragende Plattform der Ökosystemmarke. Die Plattform verbreitet ein groß angelegtes Personalisierungsmodell, das sich um die Nutzererfahrung und das Schaffen einer offenen und interaktiven Multi-Party-Plattform für Mitgestaltung und Teilen dreht, anstatt Menschen einfach durch Roboter oder das Vernetzen von Geräten oder das Fördern von Transaktionen zu ersetzen.

Aktuell sind aus der Plattform heraus 15 aufstrebende Ökosysteme entstanden. Die Plattform wurde in 11 Territorien und 20 Ländern kopiert, um ein größeres Ökosystem für die Kunden auf der ganzen Welt zu schaffen und umfasst Branchen wie Kleidung, Lebensmittel, Unterbringung, Reisen, Gesundheit, Wohlbefinden, Medizin und Bildung.

Haiers Managementmodell für die Ökosystemmarke namens Rendanheyi hebt hervor, dass jede Person und jeder Interessenvertreter einen Knotenpunkt in Haiers Ökosystem darstellt. Das Modell wird erfolgreich in den Haushaltsgeräten von GE in den USA, bei Fischer & Paykel in Neuseeland, bei der japanischen Marke Sanyo, der italienischen Marke Candy und anderen internationalen Marken eingesetzt, die von Haier aufgekauft wurden und ein umfassendes Ökosystem internationaler Marken bilden.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/902149/Haier_ranks_among_BrandZ_Top_100_Most_Valuable_Global_Brands.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Silvia
+86-151-1792-5061

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen