FA-Rösch gratuliert Michael Oberlechner zur Wahl als FA-Generalsekretär

Freiheitliche Arbeitnehmer stellen sich für Interessensvertretung der Arbeitnehmer stärker auf

Wien (OTS) In der gestrigen Vorstandsitzung der Freiheitlichen Arbeitnehmer Wien wurde der Ottakringer Bezirksvorsteher-Stellvertreter Michael Oberlechner zum Generalsekretär der Freiheitlichen Arbeitnehmer Wien gewählt.

Der Landesobmann der FA-Wien, Bundesrat Bernhard Rösch, gratuliert: „Michael Oberlechner war schon unser Wahlkampfleiter für die FA-Wahl in Wien im heurigen Frühjahr und hat diese Aufgabe mit seinem Organisationstalent perfekt gemeistert“.

Rösch freut sich zudem, dass mit Oberlechner ein junger und engagierter Vollblutpolitiker die anspruchsvolle Aufgabe des Generalsekretärs übernimmt. „Diese Funktion hat es bisher in Wien bei den Freiheitlichen Arbeitnehmern noch nicht gegeben. Wir erwarten uns von diesem Schritt eine noch bessere Koordination für die bevorstehenden Aufgaben, um die Interessen der Arbeitnehmer in Wien in Zukunft noch besser vertreten zu können“, erklärt Rösch.

„Oberlechner wird eng mit dem Präsidium und dem Vorstand der FA-Wien zusammenarbeiten und uns als Freiheitliche Vorfeldorganisation weiter stärken. Ich wünsche Michael Oberlechner alles Gute für die bevorstehenden Aufgaben“, so Rösch abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Wien
Andreas Hufnagl
Pressereferent
0664 1535826
andreas.hufnagl@fpoe.at
www.fpoe-wien.at



Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen