Erinnerung: GPA-Pressekonferenz – Urlaub und Urlaubsgeld in Zeiten von Corona

Präsentation einer IFES-Umfrage

Wien (OTS) Ein Großteil der Österreicherinnen und Österreicher wartet heuer nach Monaten des Lockdowns schon sehnlich auf den kommenden Sommerurlaub. ArbeitnehmerInnen erhielten zudem im Juni eine Sonderzahlung, das Urlaubsgeld.

Die Gewerkschaft GPA nahm die bevorstehende Urlaubszeit zum Anlass, eine Meinungsumfrage in Auftrag zu geben, die unter anderem untersucht, wie sich die Corona-Pandemie auf das Urlaubsverhalten und den Urlaubsverbrauch ausgewirkt hat. Ebenso wurde das Wissen um die Sonderzahlungen und deren Verwendung abgefragt. Diese Studie wird im Rahmen einer Pressekonferenz präsentiert

Wann: Montag, 14. Juni 2021, 09:30 Uhr

Wo: GPA, Alfred-Dallinger-Platz 1, 1030 Wien


Ihre Gesprächspartnerinnen:

+ Barbara Teiber, Vorsitzende der Gewerkschaft GPA

+ Eva Zeglovits, Geschäftsführerin des Instituts für empirisches Sozialforschung IFES

Die Pressekonferenz wird im Präsenzformat stattfinden, auf die Einhaltung der Corona-Bestimmungen wird geachtet.

Rückfragen & Kontakt:

Gewerkschaft GPA – Öffentlichkeitsarbeit
Daniel Gürtler
Tel.: 05 0301-21511
Mobil: 0676/817 111 225
E-Mail: daniel.guertler@gpa.at
Web: www.gpa.at

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen