Blümel/Wölbitsch: Rot-Grün für islamische Parallelgesellschaften in Wien verantwortlich

Volkshochschule Wien wollte Raum für islamistisch geprägte Jugendbewegung Millî-Görüs bieten – Dringliche Anfrage der ÖVP Wien zu politischem Islam in Wien

Wien (OTS) „Islamistisches Gedankengut und die Förderung von Parallelgesellschaften haben nichts in öffentlich geförderten Bildungseinrichtungen verloren. Rot-Grün muss endlich Verantwortung übernehmen und derartige Fehlentwicklungen nicht erst auf öffentlichen Zuruf abstellen. Wien darf nicht zum Zentrum des politischen Islam werden“, erklärt Landesparteiobmann Bundesminister Gernot Blümel angesichts immer neuer Details zur islamistisch geprägten Jugendbewegung Millî Görüs in Wien. In der Volkshochschule Mariahilf sollte der Todestag eines Islamisten und Antisemiten gefeiert werden. Initiator war die Saadet Partisi, eine islamistisch-politische Partei in der Türkei und Teil der Millî Görüs Bewegung.

„Islamische Parallelgesellschaften dürfen in Wien keinen Platz haben. Das jahrelange rot-grüne Wegschauen hat jedoch den Weg für die Entstehung von Parallelgesellschaften frei gemacht“, so Blümel. Die ÖVP Wien bringt daher eine Dringliche Anfrage im nächsten Gemeinderat ein. „Die Stadt hat lange genug weggeschaut, jetzt muss Bürgermeister Ludwig Rede und Antwort stehen!“

Brisant ist diese Causa unter anderem, weil die Stadt Wien bei solchen Vorkommnissen immer wieder die Augen verschließt. „Die Volkshochschulen sind zu einem Teil im Besitz der Stadt Wien, zu einem weiteren Teil im Besitz eines Stadt-nahen Vereins“, betont Stadtrat Markus Wölbitsch. „Die Volkshochschulen sollten eigentlich für Aufklärung und Weltoffenheit stehen. Scheinbar sind der Stadt Wien aber auch hier bereits die Zügel aus der Hand geglitten.“

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Wien – Pressestelle
Michael Ulrich
Leitung Kommunikation
+43 650 6807609
michael.ulrich@wien.oevp.at
http://www.oevp-wien.at

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen