Arbeitsunfall: Arbeiter schwer verletzt | Landespolizeidirektion Wien, 15.08.2018

Wien (OTS) Datum: 14.08.2018
Uhrzeit: 16:00 Uhr
Adresse: 10., Ettenreichgasse

Aus noch nicht geklärter Ursache stürzte gestern ein 21-jähriger Bauarbeiter von einem Baugerüst aus ca. zehn Metern Höhe. Dabei zog sich der Mann schwere Verletzungen zu. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Das Arbeitsinspektorat wurde zur Überprüfung des Sachverhaltes eingeschaltet.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien – Büro Öffentlichkeitsarbeit
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72114
lpd-w-ref-pressestelle@polizei.gv.at

Quelle

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS. www.ots.at

(C) Copyright APA-OTS Originaltext-Service GmbH und der jeweilige Aussender.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen